Medizin-Mensch-Technik

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des „Medienpreises - Medizin Mensch Technik“,

wir, Medtronic Deutschland, haben uns entschieden, unser Engagement für den „Medienpreis - Medizin Mensch Technik“ im Jahr 2018 nicht weiter fortzuführen.

Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, denn der Medienpreis war in der Medienszene etabliert und  erfolgreich: 170.000 Euro Preisgeld, 50 ausgewählte Preisträger, 1.480 Einreichungen in elf Jahren, eine Fachjury mit hoher Reputation, Höchstwerte im Google-Ranking und eine verlässliche Partnerschaft mit der Charité - Universitätsmedizin Berlin bilden die Schlaglichter für die Anerkennung, die der Medienpreis in der Gesundheitskommunikation genossen hat. Zweifelsohne – der Medienpreis hat einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung des Qualitätsjournalismus im Themenfeld Medizintechnik geleistet, und darauf sind wir stolz.

Im Hinblick auf die geänderten Herausforderungen an die Gesundheitsversorgung heute hat sich unser Unternehmen von einem reinen Medizintechnikhersteller und Lieferanten modernster Technik zu einem Partner verändert, der eine integrierte Versorgung über den gesamten Behandlungsverlauf chronisch kranker Menschen ermöglichen will. Die Zunahme dieser chronischen Erkrankungen, ein immer größer werdender Anteil älterer Menschen in der Gesellschaft und eine höhere Spezialisierung und Segmentierung in der Medizin führen auch zu signifikant steigenden Kosten. Trotzdem muss der Zugang von jedermann zu einer optimalen gesundheitlichen Versorgung unser aller Anspruch bleiben. Deshalb werden wir mit unserem Wissen in Zukunft verstärkt Lösungskonzepte proaktiv vorantreiben, die zum Ziel haben unsere Gesundheitssysteme effizienter und leistungsstärker zu machen. Der Lösungsweg für diese ambitionierte Aufgabe kann nur darin liegen, das Know-how aller Beteiligten des Gesundheitswesens im Dienst einer nutzenorientierten Gesundheitsversorgung zu vereinen und neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Menschen und Institutionen zu entwickeln. Der „Medienpreis - Medizin Mensch Technik“ würde uns in diesem Zusammenhang in unserem angestammten Image vom hochwertigen Medizintechnikhersteller verharren lassen. 

Um neue Wege zu finden und zu gestalten, müssen wir neue Mittel und Projekte auch im gesellschaftlichen Raum auf den Weg bringen, und das werden wir tun.

Bleibt, uns bei denen zu bedanken, die den „Medienpreis - Medizin Mensch Technik“ groß gemacht haben - sei es als Einreicher oder als Preisträger.

„Man sieht sich immer zweimal“ - das hoffen wir! 

Denn bei den anstehenden Herausforderungen im Gesundheitswesen kann man nur gemeinsam gewinnen.