Medizin-Mensch-Technik

Die Preisverleihung

Vor mehr als 60 geladenen Gästen wurde am 18. März 2010 zum vierten Mal der Medtronic Medienpreis – Medizin Mensch Technik verliehen. In der historischen Hörsaalruine der Berliner Charité, die in diesem Jahr ihr 300. Bestehen feiert, wurden fünf Medizinjournalisten mit dem Medtronic Medienpreis ausgezeichnet. Jury-Vorsitzender Bernd Schwedhelm und Medtronic-Geschäftsführer Christian Weinrank lobten die hohe Qualität der diesjährigen Siegerbeiträge und zeigten sich erfreut über die jährlich steigende Anzahl der Einreichungen.

Vorab gab es Gelegenheit, sich unter fachkundiger Führung des Museumsdirektors Prof. Dr. Thomas Schnalke die angrenzende Ausstellung "Fritz Kahn: Maschine Mensch" im Medizinhistorischen Museum der Charité anzusehen.

Die Key Note des Abends hielt Ulla Schmidt, Bundesgesundheitsministerin a.D. Sie wies auf die wachsende Bedeutung der Medizintechnologie für den Gesundheitsstandort Deutschland hin und würdigte die herausragenden Leistungen der Preisträger, eine oftmals schwierige Thematik einfühlsam und allgemeinverständlich zu erläutern. Das anschließende Dinner bot den Gästen die Gelegenheit zum Networking und Austausch unter Kollegen.


Die Preisverleihung in Worten:

Keynote von Ulla Schmidt, MdB und Bundesgesundheitsministerin a.D. als pdf herunterladen

 

300 Jahre Charité

Präsentation (PowerPoint) hier herunterladen

 

Die Preisverleihung in Bildern