Medizin-Mensch-Technik

Drei deutsche Medizinjournalisten mit dem Medtronic Medienpreis ausgezeichnet / Die in der Berliner Charité prämierten Beiträge zeigen die Möglichkeiten der Medizintechnik auf

Berlin, 13.03.2008 - Der Wissenschaftsjournalist Erdmann Wingert ist bei dem zum zweiten Mal verliehenen Medtronic Medienpreis - Medizin Mensch Technik mit dem Ersten Preis ausgezeichnet worden. Er erhielt den Preis für sein 2007 im Magazin Stern Gesund Leben erschienenes Feature "Flimmern mit Aufsicht" über die Therapie mit einem implantierbaren Defibrillator.
 
"Der Beitrag ist äußerst professionell gemacht, hoch informativ und zugleich eine klassische Reportage", teilte die Jury zur Begründung mit. "Dabei bleiben die Beschreibung der medizinischen Sachverhalte und die Defibrillator-Therapie jederzeit genau und leicht nachvollziehbar."